Zum Inhalt springen

Klimaschutz im Kita-Alltag: Klimafreundliche Ernährung

Montag / 10:00 – 15:00 Uhr
Forum Küche, Faulenstraße 69

Unsere Ernährung macht rund 15 Prozent unseres CO₂-Fußabdruckes aus und ist damit ein enormer Klimaschutzhebel im Alltag. Außerdem haben unsere Essgewohnheiten Einfluss auf die eigene Gesundheit, auf die Ressourcen (Böden, Wasser, Luft) sowie auf die Artenvielfalt. Doch was bedeutet klimafreundliches Essen genau? Wo sind die größten Stellschrauben? Lässt es sich einfach umsetzen? Und welchen Einfluss hat die biologische Landwirtschaft? Und vor allem: Wie vermitteln wir diese Themen den Kita-Kindern?

In dieser Fortbildung schauen wir uns die Aspekte einer klimafreundlichen, leckeren und gesunden Ernährung an, tauschen uns zu Aktionsideen aus, erproben gemeinsam pädagogische Einheiten für die Praxis und zaubern gemeinsam Leckereien für die Sommerzeit im Kindergarten!

Lernt außerdem die neuen Räumlichkeiten der Lehrküche "Forum Küche" kennen. Auf Grundlage des Senatsbeschlusses „Aktionsplan 2025 – gesunde Ernährung in der Gemeinschaftsverpflegung der Stadtgemeinde Bremen“ entsteht hier ein Kompetenzzentrum für nachhaltige Ernährung.